Bschorle – Win-Win

Bschorle – Win-Win

Wenn die Grossen feiern,  möchten die Kleinen auch gross sein. 

Aus der Perspektive unserer Kleinen sind Feste mängisch chli unfair. Da stossen die Eltern an mit Bier, Weisswein, Apérol oder Prosecco und den Kleinen stellt Mama oder Papa einen Sirup vor die Nase. Ist ja schon okay – aber eben.

Ich erinnere mich noch mega gut an die seltenen Momente, wenn ich mit meinen Eltern auswärts essen ging. Da durfte ich einen Sirup bestellen und fühlte mich unglaublich privilegiert. Die Zeiten haben sich nicht nur diesbezüglich geändert. Unsere Kids dürfen auswärts zu trinken bestellen, was sie möchten. Zu Hause aber gibt’s eigentlich mehrheitlich Wasser. Ist Besuch hier, und wir Erwachsenen sitzen mit einem kühlen Bier im Garten, dann drängeln meine Kids regelmässig: Dürfen wir auch ne Flasche aus’m Keller holen? Ja doch – holt euch ein Bschorle. Da kommen sie dann stolz daher, stossen mit uns Erwachsenen an und laufen den Rest des Abends mit der Bschorle-Flasche durch die Gegend.

Win-Win. Alle happy.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website nutzt Akismet zur Bekämpfung von Spam. So werden deine Kommentare gegen Spam geprüft.

Menü schließen